Lernen Sie in diesem Video die Erfahrungen von Valérie kennen, die dank der Autodialyse eine aktive Rolle in ihrer Gesundheitsversorgung übernimmt.

 

Schon gewusst?

Dabei handelt es sich um eine Methode der aktiven Mitwirkung an der eigenen Behandlung in der Klinik, mit der Möglichkeit, nach einer Schulungsphase selbst das Dialysegerät vorzubereiten und sich durch Punktion des Dialyseshunts bzw. mithilfe des Katheters an die künstliche Niere anzuschließen.